Egoista
Egoista
Egoista

Sandy Shapes

Egoista

Normaler Preis €590

inkl. MwSt.

Das Egoista polarisiert - man liebt es, oder eben nicht. Viele können nicht glauben das ein 152er Board performen kann. Für uns ist das Egoista der Beweis dafür, dass mit viel Shape Know-how aussergewöhnliches möglich ist. Kompromisslos Piste und Pulver, kein Zentimeter unnötige Länge, kein Gramm Gewicht zu viel. Egoista.

Das Egoista läuft bei Sandy Shapes unter der Bezeichnung "raducted" Freeride board. Man könnte es mit radikal reduziert übersetzen: das Egoista ist nur 152 lang erlaubt aber trotzdem Ridern bis 100kg viel Spaß im Powder und auch auf der Piste zu haben.
Das Egoista ist vom Fantastica abgeleitet aber mit mehr Breite und völlig anders gestalteter Nose und Tail. Die Nose ist um einiges breiter und blunt um mehr Auftrieb auch bei geringer Geschwindigkeit zu haben, dazu passt auch das reduzierte Tail mit leichten Schwalbenschwanz das für leichteres Einsinken im Pow sorgt. Auftrieb garantiert.
Um bei nur 152cm Länge mehr als genügend Flex und Torsion hinzubekommen werden im Egoista Carbon stripes und inserts aus Esche eingesetzt und mit einem speziellen Rocker shape kombiniert.
Das Ergebnis ist ein ziemlich einzigartiges freeride Board mit einer blunt nose und einem recht weichem moon-tail das aber mit einer großzügig dimensionierten Aluminium Kante gut geschützt und verstärkt ist.
Das Egoista muss man ausprobiert haben um die Performance tatsächlich glauben zu können. Wir lieben das Teil sehr!

Holzkern aus Pappel und Esche
Triaxial eingearbeitetes Fieberglas
Nano graphite Belag
Stringers aus Esche zur zusätzlichen Verstärkung
Bamboo Sidewalls
Side by side edges
Aluminium Tail- und Nose-Schutz


directional shape
Boards von Sandy Shapes mit diractional shape sind gemacht um ihr Bestes in eine Richtung zu geben. Die Nose ist länger und breiter als das Tail und die Positionen der Bindungen sind nach hinten versetzt. Directional Boards können außer im Park überall am Berg eingesetzt werden sind aber beim Carven auf den Pisten oder im tiefen Powder ideal eingesetzt.


Freeride profile
Das Sandy Shapes Freeride Profile bedeutet Camber - also nach oben gezogene Vorspannung direkt unter den Füßen, die Bindungen sind dabei nicht in der Board Mitte sondern nach hinten versetzt für mehr Auftrieb im Pulver und mehr Andruck auf der Nose beim Carven. Die Nose ist mit einem großzügigen und weichen Rocker gebaut während das Tail nur minimal hochgezogen wird. Dieses Board Profil ist gemacht für hohe Geschwindigkeit und präzise Steuerung. Auf der Piste bieten diese Boards sehr guten Halt, unglaubliche Agilität und Response, im Backcountry geben sie dir viel Sicherheit und Kontrolle.

 



Multistringer
Der Echtholzkern besteht aus zur Kante hin immer dünner werdenden Holzstreifen. Dieser Aufbau sorgt für ein surfiges Feeling durch das perfekt abgestimmte Biegeverhalten des Boards. Multistringer-Boards können besonders breit gebaut werden bleiben dabei aber trotzdem sehr angenehm zu Fahren, besonders wenn du hart auf der Kante stehst


Negative Core Profile
Boards mit diesem Profil sind unter der Bindung "dicker" als in der Mitte und an Nose und Tail. Das erlaubt es die Boards extra breit zu bauen und trotzdem viel Kontrolle und Beweglichkeit zu bieten.

 

Size (cm) 152
Center width (mm) 261
Tail width(mm) 308
Nose width(mm) 300
Radius(m) 8
Rider weight(kg) 65-100
Rider feet 42-46
Stance (cm) 48-60
Egoista